• Kostenloser Versand ab 35 €
  • Lieferzeit 1 bis 2 Tage
  • Sichere Bezahlung
  • Lieferung ab Lager

Allgemeine Geschäftsbedingungen Hout-doe

Allgemeine Geschäftsbedingungen Hout-doe, nachhaltiger Holzspielzeug-Webshop

Artikel 1. Anwendbarkeit 1.1 Diese Allgemeinen Verkaufsbedingungen (im Folgenden: Allgemeine Geschäftsbedingungen) gelten für alle Angebote, Bestellungen und Vereinbarungen in unserem Webshop unter Ausschluss aller anderen Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

1.2 Wenn Sie eine Bestellung aufgeben, akzeptieren Sie die Anwendbarkeit dieser Bedingungen.

1.3 Von den Bestimmungen dieser Bedingungen kann nur schriftlich abgewichen werden. In diesem Fall bleiben die übrigen Bestimmungen in vollem Umfang in Kraft.

1.4 Alle Rechte und Ansprüche, wie sie in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen und in weiteren Vereinbarungen zugunsten unseres Webshops festgelegt sind, gelten auch zugunsten von Vermittlern und anderen Dritten, die von unserem Webshop beauftragt werden.

Artikel 2. Angebote / Vereinbarungen

2.1 Unser Webshop behält sich ausdrücklich das Recht vor, Preise zu ändern.

2.2 Eine Vereinbarung kommt erst nach Annahme Ihrer Bestellung durch unseren Webshop zustande.

Artikel 3. Preise und Zahlungen

3.1 Die angegebenen Preise für die angebotenen Produkte und Dienstleistungen sind in Euro inkl. MwSt. Und ohne Bearbeitungs- und Versandkosten.

3.2 Die Ware wird nach Zahlung des vollen Rechnungsbetrags an die angegebene Kontonummer geliefert, die während des Bestellvorgangs angegeben wird.

3.3 Wenn sich die Preise für die angebotenen Produkte und Dienstleistungen in der Zeit zwischen der Bestellung und deren Ausführung erhöhen, können Sie die Bestellung stornieren.

Artikel 4. Lieferung

4.1 Die von unserem Webshop angegebenen Lieferzeiten sind nur Richtwerte. Das Überschreiten einer Lieferfrist berechtigt Sie nicht zur Entschädigung oder zum Widerruf Ihrer Bestellung, es sei denn, die Überschreitung der Lieferfrist führt dazu, dass Sie die Vereinbarung vernünftigerweise nicht einhalten können. In diesem Fall können Sie die Bestellung stornieren.

Artikel 5. Eigentumsvorbehalt

5.1 Das Eigentum an den gelieferten Produkten geht erst über, wenn Sie alles bezahlt haben, was Sie unserem Webshop schulden. Das Risiko in Bezug auf die Produkte geht zum Zeitpunkt der Lieferung auf Sie über.

Artikel 6. Beschwerden und Haftung

6.1 Nach Erhalt sind Sie verpflichtet zu prüfen, ob die gelieferte Ware der Vereinbarung entspricht. Wenn nicht, müssen Sie unseren Webshop innerhalb von 7 Tagen benachrichtigen.

6.2 Wenn nachgewiesen wurde, dass die Produkte nicht der Vereinbarung entsprechen, hat unser Webshop die Wahl, die Produkte durch neue Produkte zu ersetzen, zu reparieren oder den Rechnungswert gegen Rücksendung zu erstatten.

6.3 Wenn Sie aus irgendeinem Grund kein Produkt kaufen möchten, haben Sie das Recht, das Produkt innerhalb von sieben (7) Werktagen nach Lieferung an unseren Webshop zurückzusenden. Rücksendungen werden akzeptiert, wenn das Produkt nicht verwendet wird, die Produktverpackung unbeschädigt ist und kein Plastiksiegel auf der Verpackung beschädigt wurde. Die Kosten für die Rücksendung gehen immer zu Ihren Lasten.

Artikel 7. Bestellungen / Mitteilung

7.1 Für Missverständnisse, Verstümmelungen, Verzögerungen oder unsachgemäße Übermittlung von Bestellungen und Mitteilungen infolge der Nutzung des Internets oder anderer Kommunikationsmittel im Verkehr zwischen Ihnen und unserem Webshop oder zwischen unserem Webshop und Dritten, soweit diese sich auf die Beziehung beziehen Zwischen Ihnen und unserem Webshop haftet unser Webshop nicht, es sei denn, unser Webshop hat Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit

Artikel 8. Höhere Gewalt

8.1 Unbeschadet seiner sonstigen Rechte hat unser Webshop im Falle höherer Gewalt das Recht, nach eigenem Ermessen die Ausführung Ihrer Bestellung auszusetzen oder die Vereinbarung ohne gerichtliche Intervention aufzulösen, indem er Sie schriftlich benachrichtigt. Teile und dies, ohne dass unser Webshop zur Zahlung einer Entschädigung verpflichtet ist, es sei denn, dies wäre unter den gegebenen Umständen nach Maßstäben der Angemessenheit und Fairness inakzeptabel.

8.2 Unter höherer Gewalt wird ein Mangel verstanden, der nicht auf unseren Webshop zurückzuführen ist, da er nicht auf sein Verschulden zurückzuführen ist und nach Gesetz, Rechtsakt oder allgemein anerkannten Überzeugungen nicht darauf zurückzuführen ist.

Artikel 9. Verschiedenes

9.1 Wenn Sie unserem Webshop eine schriftliche Adresse mitteilen, ist unser Webshop berechtigt, alle Bestellungen an diese Adresse zu senden, es sei denn, Sie teilen unserem Webshop schriftlich eine andere Adresse mit, an die Ihre Bestellungen gesendet werden sollen.

9.2 Wenn unser Webshop für einen kurzen oder längeren Zeitraum stillschweigend Abweichungen von diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen zulässt oder nicht, berührt dies nicht sein Recht, die sofortige und strikte Einhaltung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu verlangen. Sie können niemals ein Recht geltend machen, wenn unser Webshop diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen flexibel anwendet.

9.3 Wenn einer oder mehrere von

What do you want to do ?
New mail
What do you want to do ?
New mail
What do you want to do ?
New mail
What do you want to do ?
New mail
What do you want to do ?
New mail
What do you want to do ?
New mail